Workshops

Workshops gibt es mit speziellen Themen sei es Portraitmalen, Figuratives, Florales, Landschaft, Winterbilder,  Architektur, Stilleben, Mixed Media, Malen mit Spachtelmasse, Acrylmalen, Ölmalen, Plein Air (Malen / Zeichnen im Freien), Collagen, Monotypien, Kunst und Poesie... oder einfach mal ein Wochenende drann bleiben und malen...  

Wochenendworkshop in Freudenweiler

Termin 2018:

Sa. 17. und So. 18. Oktober 2018 jeweils von 10.00 - 16 Uhr

 

So ein Wochenendkurs bietet sich an mal wieder länger am Stück zu Malen und eventuell auch eigene Projekte umzusetzten oder sich inspirieren lassen von neuen Motiven und Umsetzungsideen und Techniken, die ich mitbringen werde und gerne auch demonstriere. 


Wer Interesse hat kann sich gerne direkt bei mir melden und gleichzeitig auch Wünsche äußern was Themen (ob blumig, Landschaft, Städte und Architektur, Boote, Abstraktion, Portrait / Figuratives) und Techniken (Aquarell, Gouache, Aerocolor, Acryl, Mischtechniken, auch mit Tusche und Stiften, auf bunten Papieren usw...) betrifft anmelden, ich gehe gerne darauf ein.

 

In diesem Kurs bringe ich herbstliches und winterliches mit, wer möchte kann auch mit Salz und Kerzenwachs (alte Kerze) die Technik des Aussparens von Weiss in Kombination mit "Blühern" durch das Salz ausprobieren, speziell bei winterlichen Bildern kommt das sehr gut zur Geltung.


Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit "alten" Gesichtern und natürlich auch auf neue Interessenten.

 

Man kann wie gehabt an beiden Tagen teilnehmen für 80 Euro oder nur an einem Tag teilnehmen (40 Euro) und der Kurs findet deismal im alten Schulhaus in Freudenweiler statt, wie sonst auch würde jeder was für ein Buffet (salzig oder süß...) für die gemeinsame Mittagspause beisteuern (Getränke würde jeder für sich selber mitbringen), dafür kann man die Küche benutzen.

 

Die Raummiete für die Benutzung des alten Schulhauses kostet 50 Euro und wird anteilig auf die Anzahl der Teilnehmer umgelegt, in der Regel nehmen ca. 10 Teilnehmer an Wochenendkursen teil.


Weitere Termine auf Anfrage. 

 

Impressionen aus Wochenendworkshops in Winterlingen:

https://www.facebook.com/events/1594486717480935/

 

Aktworkshop 

Termin 2019:

(in Planung)

 

Wer möchte kann sich gerne erstmal zeichnerisch mit dem Akt befassen um Bildideen zu finden, ansonsten wollen wir den Akt wer möchte auf Leinwand (aber auch wer lieber möchte auf Papier) in Mixed Media Technik umsetzen, d.h. Acryl, Aerocolor, Collagen, Stifte, Pastell, wer möchte klebt Miederchen und Texte dazu, die etwas andere Art sich mit dem Thema Aktmalerei zu beschäftigen.

 

Wir können uns überlegen ob wir nach Modell arbeiten wollen (ich würde vorschlagen wenn dann am ersten Tag am Vormittag) und dann würden wir den Rest der Zeit nach unseren Skizzen arbeiten. Man kann aber natürlich auch nach Fotos arbeiten, das ist einfacher als vom echten Modell, allerdings nach einem echten Modell zu zeichnen ist eben eine ganz eigene Erfahrung und auch wenn die Zeichnungen vielleicht noch nicht gleich so ausgereift sind eine sehr gute Zeichen- und Seh-Übung. (Kosten für das Modell würden dann dazukommen, das besprechen iwr dann mit der Gruppe ob wir mit oder ohne Modell arbeiten).   


Man kann an beiden Tagen teilnehmen für 80 Euro oder nur an einem Tag teilnehmen (40 Euro) und der Kurs findet wieder in der Begegnungsstätte in der Gerhardstr. in Winterlingen statt, wie sonst auch würde jeder was für ein Buffet (salzig oder süß...) für die gemeinsame Mittagspause beisteuern (Getränke würde jeder für sich selber mitbringen), dafür kann man voraussichtlich wieder die Küche benutzen.


Wer von weiter her anreist: es gibt sehr günstige Übernachtungsmöglichkeiten in Winterlingen, man könnte ja auch einen klitzekleinen "Kurzurlaub" draus machen...

 

 

Meine aktuellen Aktbilder in Mixed Media Technik (Ausstellung Zehntscheuer April 2017)

https://www.facebook.com/pg/2015MalkurseBirgitGuzmanBatista/photos/?tab=album&album_id=757512374411130

 

https://www.facebook.com/pg/2015MalkurseBirgitGuzmanBatista/photos/?tab=album&album_id=758657714296596

Malworkshop in Glatt rund ums Wasserschloss

Neue Termine für 2019:

(in Planung)

 

Wir skizzieren und Malen rund ums Wasserschloss in Glatt. Für die Mittagspause bitte Vesper mitbringen und was zu trinken, nach dem Malen gehen wir zusammen Kuchen essen im Wasserschloss gegen 16 Uhr. 

 

Techniken: Zeichnung, Aquarell und Mischtechniken, Gouache oder wer möchte auch gerne Acryl oder Öl.

 

Mehr Infos und Anmeldung: 

bguzmanbatista@t-online.de

0174-3929339

Bei Anmeldung gibt es noch eine detaillierte Materialliste

 

Impressionen der letzten Kurse in Glatt:

https://www.facebook.com/events/434545733383378/

 

 

(Portrait)Malen und Schlemmen im Gärtle Entringen

Wir verbringen einen schönen Nachmittag und Abend zusammen im Gärtle: Erst malen wir je nach Wetter drinnen oder draußen nach Model, wir skizzieren, wer möchte auch gerne mit Farbe (farbige Kreiden und Stifte bieten sich sehr gut an in Kombination mit Collagen z.B. auf bereits eingefärbtem Papier). 

 

Danach nehmen wir am sehr sehr leckeren Grillbuffet im Gärtle teil.

 

Wir treffen uns zum malen ab 14.30 und machen noch eine gemütliche Kaffepause, der Kuchen ist auch sehr sehr lecker im Gärtle. Wir malen bis 18.00 Uhr.

 

Ab 18.30 beginnt das Grillbuffet.

 

Kosten:

Malkurs 25 Euro 

Grillbuffet: ca. 29 Euro (inklusive Wein, exklusive andere Getränke)

 

Termine 2019:

(in Planung)

 

 

Skizzieren & Malen in Rottenburg

Diese Workshops / Termine bieten sich an einmal direkt vor der Natur bzw. Architektur vom dreidimensionalen Objekt abzuzeichnen oder direkt zu malen. 

 

Es gibt viele viele sehr malerische Winkel und Gassen in Rottenburg, auch direkt am Neckar kann man ideal malen.

 

Neue Termine 2019:

Wetterabhängig da im Freien, daher vorzugsweise in den Sommermonaten

(Termine werden hier bekanntgegeben sobald das Wetter passt)

 

Wir haben immer morgens gemalt von 9 bis 12 Uhr und man kann wer möchte danach gemeinsam zum Mittagessen gehen.

 

 

 

 

Der Kalender 2019 mit Stadtansichten aus Rottenburg am Neckar

Mein neuer Kalender für 2019 im DinA3 Format mit 12 Motiven aus Rottenburg am Neckar, voll aus "dr Hoimed", ist fertig... Erhältlich direkt über mich für 20 Euro (bei Postversand plus Versandkosten) oder direkt in meinem Atelier / Malraum in Remminsgheim. 

Bestellungen unter:

bguzmanbatista@t-online.de oder telefonisch oder über  whatsApp unter 0174-3929339

 

 

Der Kalender 

"Wasserfarben" 2018 mit 12 Wassermotiven 

Kalender 2018 im DinA3 Format mit 12 Wassermotiven in Mischtechnik reduziert für nur noch 10,00 Euro plus Versandkosten. (Auch erhältlich im Künstlertreff im Gäu oder im Mal Atelier in Remminsgheim) 

Vorab-Bestellungen unter:

bguzmanbatista@t-online.de

 

 

Der Kalender 2017 mit floralen Motiven

Kalender 2017 im DinA3 Format mit 12 Blumenbildern in Mischtechniken reduziert für nur noch 10,00 Euro plus Versandkosten. (Auch erhältlich im Künstlertreff im Gäu oder im Malraum in Remminsgheim) 

Vorab-Bestellungen unter:

bguzmanbatista@t-online.de

 

 

Facebook:

Aktuelle Fotos von Workshops, Malreisen, Ausstellungen usw... gibt es auch auf meiner Facebookseite.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Guzman Batista